Eisch Allround-Glas ESSENCA SENSISPLUS 543/3 fruchtig & aromatisch

34,90 €
pro 1 Stk inkl. 19% USt. , Versandkostenfreie Lieferung
Stk
Sofort verfügbar

Lieferzeit: 5 - 7 Werktage


UNKOMPLIZIERTER WEINGENUSS - EISCH Allround-Weingläser FRUCHTIG & AROMATISCH SENSISPLUS, 580ml, 237mm, im weißen 6er Karton. Der Wein-Charakter bestimmt die Wahl des Glases.
BEEINDRUCKENDES AROMAERLEBNIS - Mit den SENSISPLUS-Gläsern präsentiert EISCH GERMANY eine Entwicklung im Bereich der Aromenwahrnehmung, die weltweit bei Weinglas-Vergleichstastings Weinkenner und Genießer überzeugt.
HOCHWERTIGE QUALITÄT - Die sehr leichten und eleganten Trinkgläser werden mit modernster Technologie aus brillantem Kristallglas gefertigt. Sie zeichnen sich durch die aus dem Kelch gezogenen Stiele durch hohe Bruchfestigkeit aus. Die Gläser sind spülmaschinengeeignet.
PERFEKTE GESCHENKIDEE - Mit SENSISPLUS-Gläsern schenken Sie Weinfreunden ein spannendes Geschmackserlebnis bei vielen Anlässen, sowohl bei der gemeinsamen Weingläser-Probe mit Freunden als auch bei der Verkostung von Wein-Neuentdeckungen.

Allroundglas fruchtig & aromatisch
Für elegante, fruchtige Weißweine und mittelschwere bis kräftige, fruchtige Rotweine ohne Barriqueausbau. Das SENSISPLUS-Glas vereint vielfältige Frucht mit feinen Gewürz- und Blüten-Aromen.

BEISPIELE:
- Chardonnay klassisch ausgebaut, Sauvignon Blanc, Grauburgunder, gereifter Riesling, Muskateller
- Gereifter, komplexer Champagner
- Sangiovese, St. Laurent, Blaufränkisch, Primitivo.

Die Glasmacher-Tradition der Familie Eisch lässt sich bis ins Jahr 1689 zurückverfolgen. Nach Gründung des heutigen Unternehmens im Jahr 1946 steht die traditionsreiche Glasmarke EISCH Germany bis heute für die kreative Gestaltung von Glas. Ihr Erfolg basiert auf herausragender Qualität und edlem Design. Erleben Sie den vollen Genuss von Getränken und überzeugen sich von der Eleganz und Zeitlosigkeit der Glaskreationen. Willkommen in der Welt des exquisiten Geschmacks!

Hersteller: Eisch
Artikelnummer: 4103318
Personalisierung‍: ohne Personalisierung